Ferienportal - Ihre Informationsquelle für Reiseinfos, Ferienwohnungen, Ferienhäuser

Buchempfehlung:

"Spanien ... von innen betrachtet!"
Spanien lieben, verstehen, geniessen, erleben, erkunden ... Das Land der ewigen Sonne einmal ganz anders beleuchtet. Weitere Infos unter www.das-spanienbuch.de
    start     zurück     kontakt   

Spanien
Feiertage
Geld/Währung
Einreise
Ferienunterkünfte
Öffnungszeiten
Gesundheit/Medizin
Reisen im Land
Auto
Öffentliche
Verkehrsmittel

Fahrzeiten
 

Spanien > Reiseinfos > Reisen im Land

Auto

Gute Autobahnen und Schnellstraßen verbinden die Großstädte. Die Autobahnbenutzung ist fast überall gebührenpflichtig. Es gibt jedoch zweispurige Schnellstraßen, die den Norden mit dem Süden Spaniens verbinden und kostenlos benutzt werden können. Die Landstraßen sind z. T. in weniger gutem Zustand.

 Verkehrsbestimmungen
  • In geschlossenen Ortschaften nachts immer mit Abblendlicht fahren.
  • Reservebirnen und ein rotes Warndreieck müssen mitgeführt werden.
  • Zwei rote Lichter auf der Verkehrsampel bedeuten "keine Einfahrt".
  • Anschnallpflicht.

     Höchstgeschwindigkeiten
  • 50 km/h in geschlossenen Ortschaften
  • 90 km/h auf Landstraßen
  • 130 km/h auf Autobahnen (100 km/h für Busse und LKWs)

     Promillegrenze
    0,8 Promille

     Unterlagen zum mitführen
    Landeseigener Führerschein oder EU-Führerschein.

    (Quelle: www.derreisefuehrer.com)